Staat: Kuwait

Gesamt
Staat (Code) Fläche akt. Wachstum 2022 Einwohner
2020 2030 2040 2050 2060
Kuwait (KW) 17,818 km² 5 %
4,703,000
6,213,000
8,158,000
9,563,000
9,065,000
Beschreibung:

Kuwait ist ein Staat mit einer hoch-expansiven Bevölkerungsentwicklung die nahezu allein aufgrund von Migration aus dem Ausland resultiert.

Politisch verfolgt Kuwait - änlich wie die anderen Golfstaaten, aufgrund des Öl-Reichtums einen massiven Ausbau seiner demographischen Größe. Durch stetige Zuwanderung aus mehrheitlich ärmeren Ländern "füllt" sich das kleine Wüstenland konzentrisch in und um seine Hauptstadt Kuwait-City mit "neuen Bürgern". Die Monarchie versucht somit - zumindest demographisch, erheblich seine Größe zu steigern um international gewichtiger und allgemein sichtbarer zu werden.

Mit der solitären Haupstadt welche den mit Abstand größten Anteil der Einwohnerzahl Kuwaits fasst, entsteht bis um das Jahr 2050 eine Riesen-Metropole mit über acht Millionen Menschen. Wie in den anderen, teils konkurrierenden Golf-Metropolen, bestehen in Zukunft die weitaus größten Teile der Einwohnerschaft aus Subsahara-Afrikanern, Südasiaten sowie Araber aus Ägypten, Sudan oder dem Jemen.

Kuwait kann auch noch bis in fernerer Zukunft aufgrund des Wohlstands, einer expansiven Siedlungsolitik sowie der vorhandenen starken migrantischen Mehrheit viele Zuwanderer anziehen. Davon werden auch sehr viele finanziell besser gestellte Mitglieder des großen Mittelstandes aus Indien, Pakistan oder Afrika stammen, da die arabischen Golfmetropolen bereits gegenwärtig sehr beliebte Alternativen als Erstwohnsitz gelten. 



Städte

Stadt (⇳) Staat (⇳) Region (⇳) Fläche (⇳) akt. Wachstum 2022 (⇳) Einwohner
2020 2030 2040 2050 2060
Kuwait City Kuwait (i) 700 km² 5 %
4,340,000
5,651,000
7,428,000
8,313,000
7,863,000